Projekt

Unser Projekt

Als Deutschland vor sechs Jahren seine Grenzen für Flüchtlinge öffnete, startete der gemeinnützige Verein ``music4everybody! e.V.`` ein integratives Musikprojekt mit dem Ziel, jungen Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte das Ankommen in Deutschland zu erleichtern.

Brücken bauen durch Kunst

Gemeinsam mit inländigschen Jugendlichen, angeleitet durch professionelle Dozenten bauen sie durch Kunst Brücken zwischen Menschen verschiedener Kulturen.
In Köln und Wuppertal treffen sich regelmäßig junge Menschen aus verschiedenen Nationen, um gemeinsam zu singen und zu tanzen. Gemeinsam setzen sie sich für Toleranz und Vielfalt ein. Im gemeinsam entwickelten Film erzählen sie ihre Geschichten - und führen ihn mit gesungenen und getanzten Liedern live auf.
Auch durch die Verbreitung des Films und einer Medienkampagne setzen sie sich gemeinsam für Toleranz und Vielfalt ein.